Willkommen auf unserer Webseite.

Bettenpflege

1, Bettzeug (ohne Kerne), die Häufigkeit der Reinigung kann auf den persönlichen Hygienegewohnheiten basieren. Vor dem ersten Gebrauch können Sie einmal im Wasser abspülen, um die Oberfläche des Zellstoffs abzuwaschen und die schwebende Farbe zu drucken.

2, zusätzlich zu den spezielleren Materialien und denen, die angeben, dass sie nicht gewaschen werden können (wie Seide), im Allgemeinen ist das Waschverfahren: Zuerst neutrales Waschmittel in das Wasser der Waschmaschine gießen, die Wassertemperatur sollte nicht 30 ℃ überschreiten, um das Waschmittel vollständig aufzulösen und dann die Bettwäsche zu legen, ist die Einweichzeit nicht zu lang. Da die Verwendung von alkalischen Reinigungsmitteln oder die Wassertemperatur zu hoch ist oder das Reinigungsmittel nicht gleichmäßig aufgelöst oder zu lange eingeweicht wird, kann dies zu unnötigem Ausbleichen führen. Gleichzeitig helle Produkte getrennt von dunklen Produkten waschen, um gegenseitige Flecken zu vermeiden. Wenn Sie den Trockner verwenden möchten, wählen Sie bitte eine Trocknung bei niedriger Temperatur, die Temperatur sollte 35 ℃ nicht überschreiten, um ein übermäßiges Schrumpfen zu vermeiden. Bettzeug wird im Allgemeinen auf das Bett gelegt, damit es während des Schlafens verwendet wird, einschließlich Bettzeug, Decken, Laken, Tagesdecken, Kissenbezüge, Kissenbezüge, Decken, Matten und Moskitonetze; Im Allgemeinen beziehen wir uns bei der Bettwäsche hauptsächlich auf Textilprodukte, Steppprodukte und Polyesterprodukte, ausgenommen Decken und Matten.

Kurz gesagt, vor dem Waschen sollten Sie die Waschanleitung zum Produkt sorgfältig lesen, es gibt dekorative Accessoires des Produkts vor dem Waschen müssen Sie darauf achten, dass die Spitze, Anhänger usw. zuerst entfernt werden, um Beschädigungen zu vermeiden.

3. Bitte waschen Sie es beim Sammeln zuerst, trocknen Sie es gründlich, falten Sie es sauber und legen Sie eine bestimmte Menge Mottenkugeln (nicht in direkten Kontakt mit dem Produkt) und legen Sie es an einen dunklen Ort mit geringer Luftfeuchtigkeit und guter Belüftung. Langfristig unbenutzte Quiltprodukte können vor der Wiederverwendung in der Sonne getrocknet werden, um sie wieder flauschig zu machen.


Postzeit: 05.08.2021
  • sns02
  • sns05
  • sns04
  • sns03